Wozu braucht man einen Bierabschäumer?

Lange Zeit hatte ich verdrängt, dass es so etwas wie Bierabschäumer gibt. Aber sie sind noch nicht ausgestorben, unter anderem kann man sie im Onlineshop von Grolsch kaufen. Ich glaube, dass ich sie das erste Mal in den Niederlanden gesehen habe. 1995 muss das gewesen sein, als ich zum ersten Mal mit einem Heineken in Kontakt kam. Auch als wir den englischen Teil der Familie besucht haben, kam er in einem Yorker Pub beim Zapfen eines Heineken zum Einsatz.

Während wir in Deutschland großen Wert auf eine gute Schaumkrone legen, ist sie in anderen Ländern eher verpönt. Dort wird sie teilweise mit dem Bierabschäumer entfernt. Während wir uns fragen, was das soll, werden der Niederländer und der Engländer ungläubig auf unseren geliebten Schaum schauen. Andere Länder, andere Sitten. Und das ist auch gut so.

Man kann bei unterschiedlichen Biersorten auch ein unterschiedliches Schaumverhalten feststellen. Jeder Schaum sollte ein paar Minuten halten. Am standsichersten ist Schaum bei Weizenbier, der hält in der Regel solange, bis das Bierglas leer ist. Außerdem ist der Schaum wichtig für den Genuss. Er versiegelt das Bier und sorgt dafür, dass die Aromastoffe nur verzögert abgegeben werden. Aber auch im Schaum selber sind jeden Menge Aromastoffen. Einen Grund den Schaum abzustreifen gibt es demnach geschmacklich nicht.

In England, wo es immer noch keinen Eichstrich gibt, will man kein Geld in Schaum investieren, deswegen sind die Gläser bis zum Rand gefüllt. Ohne Schaum. Die englischen Biergläser fassen genau einen Pint, lassen also keinen Platz für den Schaum. Der Schaum geht also zu Lasten des bezahlten Bieres und ist deswegen auf der Insel nicht gewünscht.

Und warum wird der Schaum jetzt abgestriffen? Eine logische Erklärung gibt es nicht. Es passt angeblich nicht ins ästhetische Empfinden zum anderen will man sich dort nicht durch den Schaum schlürfen. Jeder halt so, wie er mag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s