Hooray for the day: Das Wintergewürz-Ale von Orca

Von Orca-Brau aus Nürnberg wollte ich schon immer mal was probieren. Im Sommer fielen mir dabei vor allem die Ales ins Auge, aber auch die Klassiker von Orca (Fränkisches Landbier, Kellerbier 2.0 und local ipa) hören sich lecker an.

Dieses Mal fiel meine Wahl allerdings auf das „Hooray fort he day“. Dabei handelt es sich um ein Ale mit Wintergewürzen. Und die Biermacher*innen von Orca versprechen dabei nicht zu viel: Kakao, Karamell, Zimt, Nelke, Koriander, Muskat, Kardamom und Ingwer werden direkt beim eingießen verströmt. Wenn Du mit der Nase ein Stück näherkommst, wird das Aroma für deine Geruchssinne noch intensiver.

Dazu kommen dunkle Malze, die dem Bier auch ihre Farbe geben. Aber auch Weizen-, Hafer- und Roggenmalze wurden dazu gegeben. Am Ende des Kochens wurde das Bier mit Kakaopulver verfeinert. Fetischist*innen des Reinheitsgebotes werden jetzt die Nase rümpfen, aber das hier hat mit Handwerk nichts zu tun, es waren Künstler*innen am Werk. Als das Bier im Lagertank reifte, kamen dann noch Lebkuchen- und Spekulationsgewürze mit hinein.

Foto: hopfendelikatessen.com

Die Geschmäcker und Aromen sind im Antrunk auch deutlich herauszuschmecken. Die Aromen harmonisieren perfekt und sorgen für ein atemberaubendes Geschmackserlebnis.

Alle Biere von Orca werden übrigens mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen hergestellt. So kommt ein Großteil des Malzes aus einem fränkischen Familienbetrieb, auch der Hopfen kommt von einem fränkischen Biohof. Die internationalen Hopfensorten werden über regionale Händler bezogen.

Die von Orca testen bewusst Grenzen aus und überschreiten diese auch. Dabei sind definitiv viele spannende Biere herausgekommen.

Ein Gedanke zu „Hooray for the day: Das Wintergewürz-Ale von Orca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s