Ein Münchener Original: Das Helle von Augustiner

Die Augustiner-Bräu Wagner KG, so der korrekte Name der Brauerei ist ein Münchner Original, und hat neben dem Hellen sieben weitere Bier im Sortiment. Bereits im Jahre 1328 haben die Augustiner-Mönche mit dem Bierbrauen begonnen. Ihr Kloster lag unweit des Münchener Doms. 500 lange Jahre konnte das Bier im Kloster gebraut werden, verkauft wurde es in der Klosterschenke.

Damals wie heute wird das Bier in der Landsberger Straße in München-Laim zwischen dem Olympia-Einkaufszentrum und Grünwald gebraut. Der damalige Landesfürst muss das Bier sehr gerne getrunken haben, er befreite die Mönche von allen Steuern. 1803 übernahm der Staat das Kloster und privatisierte die Brauerei. Deswegen sind es heute keine Mönche, sondern Braumeister, die das Bier herstellen.

Nach dem Krieg wurde die Fassade wiederaufgebaut und steht heute unter Denkmalschutz. Die Besitzer haben regelmäßig in den Brauereibetrieb investiert, und konnten damit die Produktion technisch immer auf dem neuesten Stand halten. Genauso wie früher reifen die Biere immer noch in den typischen Holzfässern.

Auf dem Brauereigelände gibt es immer noch die Tennenmälzerei, wo das Malz hergestellt wird. Die Gerste wird keimend in einer dünnen Schicht auf Kalksteinboden ausgelegt und alle acht Stunden gewendet.

Im Glas ist das Bierchen hell und strohgelb, der Schaum ist seidig und bildet einen schönen Kragen. Getreidige Aromen, dazu Cornflakes mit Honig, sowie grasige Aromen und feiner Geruch von Zitronenmelisse und Hopfen.

Ein Bier das so riecht, muss unbedingt probiert werden. Helltypisch malzig und süffig mit schönem Getreidekörper. Später kommt der Hopfen durch und rundet den süßliches Geschmack herb ab. Ein gutes Helles, welches es quer durch die Republik auch an vielen Tankstellen gibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s