Franzbrewtchen: Die Hamburger und ihre Franzbrötchenliebe

Liebe geht durch den Magen. Wer weiß das besser als die Hamburger? Für den einen mag es das Fischbrötchen am Hafen sein, für den anderen die Sterneküche von Steffen Henssler und für den anderen das Franzbrötchen. Während für die Bewohner*innen der Hansestadt das Franzbrötchen quasi in aller Munde ist, hat der bzw. die West-, Ost-… Weiterlesen Franzbrewtchen: Die Hamburger und ihre Franzbrötchenliebe

Moonshine: Das Imperial Pils von Mashsee und Buddelship

Hinter dem Moonshine Imperial Pils verbirgt sich eine norddeutsche Collaboration von der Mashsee Brauerei aus Hannover und der Buddelship Brauerei aus Hamburg. Das Imperial Pils wurde stärker eingebraut und erinnert ein bisschen an ein IPA. Nicht zu vergessen sind die 7,0 Vol. % an Alkohol. Das Pils wurde insgesamt mit den Sorten Callista, Equanot, Hallertauer… Weiterlesen Moonshine: Das Imperial Pils von Mashsee und Buddelship

#23: Der Hamburger Matrosenschluck

Nachdem es in diesem Adventskalender zuletzt eher um Biere aus den südlicheren Gefilden unseres Landes ging, reisen wir heute, wenn auch nur virtuell, in die Hansestadt Hamburg. Dort haben sich in den letzten Jahren als Gegenstück zu Holsten und Astra einige gute und sehr gute Craftbier-Brauereien angesiedelt. In ihrer heutigen Form gibt es sie beinahe… Weiterlesen #23: Der Hamburger Matrosenschluck

#21: Teekesselchen Kohlentrimmer

Weißt Du noch, was ein Teekesselchen ist? Richtig, wenn ein Begriff zwei Bedeutungen hat. Auf das heutige Bier von Buddelship trifft das definitiv zu. Denn zu einem ist der Kohlentrimmer das Schwarzbier aus der Buddelship Brauerei, zum anderen ein ausgestorbener Beruf aus der See- und Binnenschifffahrt. In der maritimen Welt hatte der Kohlentrimmer die Aufgabe,… Weiterlesen #21: Teekesselchen Kohlentrimmer

#17: Holsten Edel, das Helle aus Hamburg

Beim Holsten Edel handelt es sich um ein Helles aus der Holsten Brauerei, die seit 2004 zur Carlsberg-Gruppe gehört. Dennoch handelt es sich um ein traditionelles Bier aus der Hansestadt Hamburg. Die Brauerei liegt in Hamburg-Hausbruch und die Verwaltung liegt in Altona-Nord. Mein  Bier habe ich auf einem Geburtstag aus einer 0,33-Liter-Steini Flasche getrunken. Für… Weiterlesen #17: Holsten Edel, das Helle aus Hamburg

#11: Ein Helles ÜberQuell in der Bullerei

Hamburg ist immer eine Reise wert. Egal ob Sightseeing im Hafen, Kultur im Musical oder in der Elbphilharmonie, Kulinarik oder eben was mit Bier. Egal, wann du das letzte Mal in Hamburg warst, es ist immer zulange her. Dennoch kann ich mich an meinen letzten Aufenthalt noch sehr gut erinnern. Das nächste Reise nach Hamburg… Weiterlesen #11: Ein Helles ÜberQuell in der Bullerei

#1: Die „Altes Land Gose“ aus der Kehrwieder-Brauerei

Okay, 24 Türchen wird es in dieser Adventszeit hier nicht geben. Dafür 24 Geschichten rund um das Thema Bier mit 24 Bildern aus dem Archiv mit Bieren, zu denen ich bei den Hopfendelikatessen noch nichts gesagt habe. Den Anfang macht die „Altes Land Gose“ aus der Kehrwieder-Brauerei. Am Anfang gilt es zunächst zu klären, was… Weiterlesen #1: Die „Altes Land Gose“ aus der Kehrwieder-Brauerei

Erfolgreicher Fassanstich: Das Inkasso IPA von Astra

Was für den Oberbürgermeister der Stadt München die Eröffnung des Oktoberfestes ist, war für mich das diesjährige Osterfest. Seit langer Zeit gab es für mich mal wieder ein kleines Fässchen. Eigentlich hatte ich gehofft, zu Geburtstag ein paar mehr Leute einladen zu können, aber die aktuelle Situation rund um das Coronavirus gab das halt nicht… Weiterlesen Erfolgreicher Fassanstich: Das Inkasso IPA von Astra

Fünf perfekte Bierspots in Deutschland und den Niederlanden

Bier trinken ist schön. Grundsätzlich ist das natürlich unabhängig vom Ort. Ich trinke mein Bier gerne zuhause, sogar lieber als in der klassischen Kneipe, sofern es diese überhaupt noch gibt. Der Horizont zum Biertrinken ist derweil etwas beschränkt, aber hier würde ich gerne mal wieder Bier trinken: Shipspottingbier in  Hamburg Wenn wir geimpft sind und… Weiterlesen Fünf perfekte Bierspots in Deutschland und den Niederlanden